Apps: Photosynth

Photosynth erzeugt sehr einfach und wirklich gut 360° Panoramaaufnahmen. Ihr dreht eure Windows-Phone nacheinander lt. Displayanweisung in alle Richtungen und wartet, bis die App von jedem Winkel ein Bild gemacht hat. Seid ihr fertig könnt ihr dies bestätigen und die App rechnet die Bilder zusammen und schneidet überlappende Teile der Fotos weg.

Diese wirklich beeindruckenden Aufnahmen können sodann mittels Email oder in Social-Media Plattformen wie Facebook geteilt werden. Auch auf eurem Windows-Phone lassen sich diese sehr schön und räumlich betrachten.

Kritikpunkte

Nachteile der App sind, dass sie vor allem auf engem Raum (möchte man z.B. sein Hotelzimmer komplett aufnehmen) Probleme bekommt sich zu orientieren. Auch bei vollen 360° Aufnahmen kann das passieren, so entstehen dann grobe Schnitzer bei den Aufnahmen. Anhand meiner Beispielbilder könnt ihr eine gelungene Aufnahme und eine mit ein paar Fehlern betrachten. Außerdem möchte ich euch den Tipp mitgeben, dass bei Außenaufnahmen auf die wechselnde Belichtung (z.B. durch Wolken) geachtet werden muss.

Ansonsten kann ich diese App voll empfehlen und sie macht Spaß!

Download Photosynth: http://www.windowsphone.com/de-at/store/app/photosynth/ef860a79-5f68-4ed6-aa21-c038d1a55517

Photosynth

Panorama der Spanischen Hofreitschule in Wien – keine Fehler, jedoch nicht komplett 360°

Photosynth

Panorama Schloss Schönbrunn in Wien – 360° mit einigen kleinen Fehlern.




















Facebook0Google+0Twitter0Email

Eine Meinung zu “Apps: Photosynth

  1. Pingback: Windows Phone Kameraeinstellungen – wie gelingen mir bessere Fotos? |

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Post Navigation