Windows Phone Backup

Das Smartphone geht kaputt oder verloren. Was nun? Wo sind meine Fotos, Nachrichten, Kontakte?
Dieser Artikel beschäftigt sich mit der integrierten Backup/Sicherungsfunktion von Windows Phone 8. Mit dieser ist es möglich seine Kontakte, SMS, Fotos, Videos und sogar einige Einstellungen automatisch zu sichern – vorausgesetzt die nötigen Einstellungen wurden getroffen. Video-Beitrag verfügbar.

Um die Backup-Funktion “Sicherung” zu nutzen, geht in die Einstellungen eures Windows Phones und hier auf den Punkt “Sicherung”. Hier besteht die Möglichkeit gewisse Informationen in der Microsoft Cloud Skydrive automatisch zu speichern. Grundsätzlich wird unterschieden in:

  • Anwendungen und Einstellungen
  • SMS/MMS
  • Fotos und Videos

An dieser Stelle möchte ich erwähnen, dass Kontaktdaten und Kalendereinträge automatisch, ohne Sicherungsfunktion, mit eurem Microsoft-Konto synchronisiert werden – eine praktische Sache. Nun aber wieder zu unserer Sicherungsfunktion.

1. Anwendungen und Einstellungen

Folgende Daten können zum Thema Anwendungen und Einstellungen gesichert werden:

  • Eine Liste mit dem auf dem Smartphone installierten Anwendungen
  • Anrufliste
  • Designfarbe (eher unwichtig)
  • Die Benutzerkonten, welche auf dem Handy angelegt wurden
  • Die Favoriten des Internet Explorers
  • Verschiedene Handy-Einstellungen, z. B. für Fotos, SMS/MMS, E-Mail- und andere Konten, Ortung, Internet Explorer, Sperrbildschirm, Spracherkennung und einige mehr.

Zu beachten ist, dass die Daten über eine WLAN-Verbindung gesichert werden. Hat das Smartphone eine Woche keine WLAN-Verbindung wird dies über die jeweilige Datenverbindung gelöst. Bei der Sicherung werden die Anwendungen gespeichert, jedoch nicht die mit den Anwendungen verbundenen Daten. Zudem wird die Startseite zurückgesetzt.

2. SMS und MMS

Sämtliche SMS und MMS können automatisch in der Cloud gespeichert und auf einem neuen Smartphone wiederhergestellt werden. Werden Nachrichten am Smartphone gelöscht, werden diese auch in der Cloud gelöscht (Synchronisation).

3. Fotos und Videos

Auch Fotos und Videos können automatisch auf Skydrive gesichert werden. Hierbei ist aber vor allem auf die einstellbare Qualität der hochgeladenen Fotos und Videos zu achten. Unterschieden wird in Guter und Bester Qualität. Wie der Name schon sagt verbraucht die “Gute Qualität” weniger Speicherplatz wohingegen die “Beste Qualität” die bestmögliche Auflösung bietet. Entscheidet man sich für die letzere Variante wird eine WLAN-Verbindung benötigt.

 

Schaut euch die Sicherungsfunktion an und trefft eure nötigen Einstellungen. Gerade in der jüngeren Zeit gibt es immer wieder (gerechtfertigte) Vorbehalte gegen Cloud-Lösungen. Wie sicher sind diese? Wer kann aller mit sehen? – Eine Entscheidung die jeder für sich selber treffen muss.

Weitere Informationen findet ihr unter http://www.windowsphone.com/de-at/how-to/wp8/basics/back-up-my-stuff.

Sicherungsfunktion WP8

Sicherungsfunktion WP8

SMS/MMS Sicherungsfunktion

SMS/MMS Sicherungsfunktion

Autom. Sicherung von Fotos und Videos

Autom. Sicherung von Fotos und Videos

 

Facebook0Google+0Twitter0Email

Eine Meinung zu “Windows Phone Backup

  1. Pingback: Windows Phone Blog

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Post Navigation